Nia, Freude an der Bewegung

Nia ist ein ganzheitliches Fitnessprogramm mit Elementen aus Tanz, Kampfkunst und Körperwahrnehmung. Wir tanzen barfuss zu inspirierender Musik. Jede Stunde beginnt mit feinen Bewegungen und einem bewussten Warm-up. Dann tanzen wir wild, ausdruckstark, kraftvoll und auch mal ganz frei. Jede Stunde

endet mit regenerierenden Bewegungen auf dem Boden.

 

Ist Nia vielleicht auch etwas für dich? Mehr Infos hier.

 

 

 

Niakurse in Zürich und Stäfa

Regelmässige Niakurse halten dich fit und bringen Freude indein Leben. Nia ist das etwas andere Fitnesstraining: die Freude an der Bewegung steht im Vordergrund, Leistungsdruck gibt es nicht. Wir haben die Freiheit, die Bewegungen unseren Bedürfnissen anzupassen. Ich zeige dir wie. Wir tanzen barfuss und in bequemen Kleidern. 52 Bewegungen, 9 Bewegungsformen, 3 Intensitätslevels… und inspirierende Musik!

 

Neugierig? Ausprobieren! Hier geht’s zum Stundenplan.

 

 

 

Nia & Meditation

Nia und Meditation ist eine Kombination, die eine tiefe Entspannung bewirkt. In der ersten Stunde tanzen wir Nia. In der Bewegung fokussieren wir uns auf den Moment, auf Körperempfindungen und auf Bewegungsenergien. Dadurch

trainieren wir nicht nur den ganzen Körper, sondern lassen unsere Gedanken zur Ruhe kommen. Anschliessend folgt eine angeleitete Meditation im Sitzen, basierend auf tibetisch-buddhistischer Meditation, mit Visualisierungen, Atemübungen und Mantras.

Nia & Meditation findet mehrmals pro Jahr am Sonntag statt.